Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

2018



Juli

16.07.2018
Bezirksregierung fördert RVR-Projekt „AktivLinearPark“ mit 3.171.325 Euro

Im Rahmen des Integrierten Handlungs­konzeptes Emscher­land 2020 hat die Bezirks­regierung Münster jetzt aus dem Förder­programm Grüne Infra­struktur 3.171.325 Euro für das Projekt „AktivLinearPark“ des Regional­verbandes Ruhr bewilligt.


12.07.2018
Abfallkontrolle: 237 Lkw-Transporte an zwei Tagen kontrolliert

Einmal im Jahr organisiert die Bezirks­regierung Münster in Kooperation mit einem inter­nationalen Behörden-Team eine groß angelegte Abfall­transport­kontrolle. Das 64-köpfige Team hat an beiden Tagen mit seinen 28 Ein­satz­fahr­zeugen die Ladungen und Papiere von insgesamt 237 Transport­fahrzeugen inspiziert.


10.07.2018
Vermessungstechniker und Geomatiker bestehen Abschlussprüfung

Regierungs­vize­präsident Dr. Ansgar Scheipers begrüßte in der vergangenen Woche 26 Vermessungs­techniker und zwei Geomatiker, die ihre Abschluss­prüfung erfolgreich bestanden haben. In einer Feierstunde in den Räum­lichkeiten der Bezirks­regierung Münster überreichte die Vorsitzende des Prüfungs­ausschusses, Dr. Maria Lichtenstein, den Prüflingen die Abschlusszeugnisse.


06.07.2018
Drei auf einen Streich

Die Planfeststellungs­verfahren zum Ausbau der A 1 (Anschluss­stelle Münster-Nord - Greven sowie Anschluss­stelle Greven - nördlich Dortmund-Ems-Kanal-Brücke bei Ladbergen) und zum Neubau der K 76n in Steinfurt sind abge­schlossen.


05.07.2018
Bezirksregierung wirbt für Nachwuchs in der Geodäsie

Die Bezirks­regierung Münster hat am Mittwoch (4. Juli) den Mathe-Unterricht der Ober­stufen­schüler der Münster­land­schule Tilbeck praktisch begleitet. Dagmar Bix und ein Team von Vermessern der Bezirks­regierung weckten Interesse der jungen Leute für das Berufsfeld der Vermessung.


05.07.2018
„MuT in der Grundschule“ wird mit 100.000 Euro gefördert

Für ihr neues Projekt „MuT in der Grundschule“ freut sich die Stiftung Musiktheater im Revier (MiR) über die Förder­zusage der Bezirks­regierung Münster in Höhe von 100.000 Euro. Regierungs­präsidentin Dorothee Feller übergab am Mittwoch in Gelsenkirchen den Förder­bescheid an Dr. Klaus Bussfeld, Peter Neubauer und Dr. Peter Paziorek vom Stiftungsvorstand sowie an den General­intendanten des Opernhauses Michael Schulz.


04.07.2018
Bezirksregierung Münster am 6. Juli 2018 geschlossen

Am kommenden Freitag, 6. Juli 2018, bleiben alle Dienst­stellen der Bezirks­regierung Münster wegen des jähr­lichen Betriebs­ausflugs geschlossen. Besucher, die für Freitag einen Termin verab­redet haben, werden gebeten, ihre Kontakt­person vorher anzurufen, um in das Gebäude eingelassen zu werden.


Juni

29.06.2018
Bunte Riesen-Enten für die Clinic-Clowns

Mit Federn, Farbe und Pappe - Regierungs­präsidentin Dorothee Feller ist begeistert von den 12 kreativ gestalteten Big Ducks. Die Riesen-Enten hat sie heute (29.6.) für das Enten­rennen zu Gunsten der Clinic-Clowns am Uniklinikum Münster in Empfang genommen. Schülerinnen und Schüler Münsteraner Förder­schulen haben die Enten umgestaltet.


28.06.2018
Modell­region Mobilität: Land NRW fördert „Mobiles Münster­land“ mit 334.000 Euro

Verkehrs­minister Hendrik Wüst hat gemein­sam mit Regierungs­präsidentin Dorothee Feller dem Zweck­verband Schienen­personen­nah­verkehr Münster­land (ZVM) einen Förder­bescheid über 334.000 Euro für das Vorhaben „Mobiles Münster­land“ übergeben.


26.06.2018
Regierungs­präsidentin Dorothee Feller begrüßt Preis­träger aus Ost­europa

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller begrüßte heute (26. Juni) ost­europäische Preis­träger des NRW - Schüler­wettbewerbs "Begegnung mit Ost­europa" in der Bezirks­regierung Münster. Die Studien­reise nach Münster ist für die Schülerinnen und Schüler aus Ost­europa der Haupt­preis, den sie mit ihrem Wettbe­werbs­beitrag gewonnen haben.


25.06.2018
Regionalrat beschließt Teilplan Kalkstein

Der Regionalrat Münster hat in seiner heutigen Sitzung (Montag, 25. Juni) nach intensiven Beratungen den „Sachlichen Teilplan Kalkstein“ mehrheitlich beschlossen.


21.06.2018
Bezirksregierung Münster lässt Aus­nahme bei Schul­leitungs­stelle zu

Nach intensiver Prüfung und in Ab­stimmung mit dem Schul­ministerium sowie der Katho­lischen Kirche lässt die Bezirks­regierung Münster eine Ausnahme im Bewerbungs­verfahren um die Schul­leitungs­stelle an der Josefschule in Borken zu.


20.06.2018
Bezirksregierung Münster verlängert Frist für die Mängelbeseitigung der Freien Schule Tecklenburger Land

Die Bezirks­regierung Münster räumt der Freien Schule Tecklen­burger Land eine Frist­verlängerung bis zum 31. Januar 2019 ein. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen Schule und Schulträger dafür Sorge tragen, dass die von der Bezirks­regierung bemängelten Punkte insoweit beseitigt sind, dass die Schule weiter fortgeführt werden kann.


15.06.2018
Bezirksregierung Münster lässt Ausnahme bei Schulleitungsentscheidung zu

Eine evangelische Bewerberin wird an einer katholischen Grundschule als Schulleiterin zugelassen. Diese Ausnahme­entscheidung hat die Bezirks­regierung Münster in den vergangenen Tagen in Ab­stimmung mit dem Schul­ministerium bei der Nachbesetzung der Schul­leitungs­stelle an der Josefschule in Gladbeck getroffen.


12.06.2018
Kooperation im Bildungssektor: Vertrag mit chinesischem Stadtbezirk Fengtai/Peking geschlossen

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller begrüßte heute (12. Juni) eine sechsköpfige Delegation aus Peking/China bei der Bezirks­regierung am Domplatz in Münster, um einen Rahmenvertrag über eine Kooperation im Bildungs- und Erziehungs­bereich zu unterzeichnen.


12.06.2018
Bezirksregierung Münster genehmigt Flächennutzungsplan zur DOC-Erweiterung in Ochtrup

Die Bezirks­regierung Münster hat heute die Flächen­nutzungs­planänderung der Stadt Ochtrup zur beabsichtigten Erweiterung des DOC genehmigt. Zunächst waren bei der Prüfung formale Mängel festgestellt worden. Die Stadt Ochtrup hat diese Mängel jedoch mit einem erneuten Rats­beschluss beheben können.


04.06.2018
Mehr als 5 Millionen Euro für drei Projekte zum Strukturwandel

Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat heute (4. Juni) in Recklinghausen vier Förderbescheide für drei Projekte aus dem Programm „Umbau 21 – Smart Region“ über 5.091.085 Euro übergeben.


04.06.2018
Regierungspräsidentin begrüßt neuen IHK-Haupt­geschäfts­führer am Domplatz

Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat vergangene Woche den neuen IHK-Haupt­geschäfts­führer Dr. Fritz Jaeckel in der Bezirks­regierung am Dom­platz in Münster begrüßt.


04.06.2018
226.158 Euro für Lernlandschaft STEVER

Für das Projekt „Lernlandschaft STEVER“ hat heute (4. Juni) Abteilungsleiter Ralf Weidmann einen Förderbescheid über 226.158 Euro an den Vorsitzenden des Naturschutzzentrums des Kreises Coesfeld Benedikt Selhorst, den Geschäftsführer des Naturschutzzentrums des Kreises Coesfeld Thomas Zimmermann sowie Projektmitarbeiterin Catharina Kähler übergeben.


Mai

30.05.2018
Pläne für sichere Bahnstrecke in Telgte liegen aus

An der Bahnstrecke 2013 von Münster nach Rheda-Wiedenbrück soll der Abschnitt Wallfahrt in Telgte zwischen Bahn­kilometer 13,165 und 15,143 für alle Verkehrs­teilnehmer sicherer gemacht werden.


28.05.2018
Bezirksregierung fördert Wolfgang-Borchert-Theater in Münster mit 234.200 Euro

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller hat heute (28. Mai) zwei Förder­bescheide in Höhe von 234.200 Euro für das Wolfgang-Borchert-Theater an den Intendanten Meinhard Zanger überreicht.


25.05.2018
Neue Kehrbezirke für drei Bezirksschornsteinfeger

In der Bezirksregierung Münster haben heute (25. Mai) drei Schornsteinfeger ihre Bestellungsurkunde zu bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegern erhalten.


23.05.2018
Planunterlagen für 380-kV-Höchstspannungsfreileitung Wesel – Meppen liegen aus

Die Bezirksregierung Münster hat das Verfahren zur beantragten Plan­feststellung für den Neubau der 380-kV-Höchst­spannungs­freileitung von Wesel bis Meppen, Abschnitt Asbeck bis Haddorfer See eingeleitet.


18.05.2018
Über vier Millionen Euro Fördermittel für Digital-Projekte

Gleich drei Förderbescheide des Landes Nordrhein-Westfalen mit einer Gesamt­summe von über vier Millionen Euro überreichte Regierungs­präsidentin Dorothee Feller heute (18. Mai) an Landrat Cay Süberkrüb und Bernd Groß, Geschäfts­führer der WiN Emscher-Lippe GmbH.


17.05.2018
Vergabekammern des Bundes und der Länder treffen sich bei der Bezirksregierung Münster

Zum ersten Mal seit dem Jahr 2004 ist die Bezirksregierung Münster Gastgeber des Treffens der Vergabekammern des Bundes und der Länder. Das Treffen, an dem auch Vertreter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundeskartellamtes teilnehmen, findet am 16. und 17. Mai statt.


09.05.2018
Sanierung des Großen Wehrs in Telgte abgeschlossen

Der Erddamm am Großen Wehr in Telgte wurde zurückgebaut. Er hatte die Bau­stelle knapp zehn Monate trocken gehalten. Damit sind die Sanierungs- und Instand­setzungsarbeiten für das Große Wehr in Telgte abgeschlossen. Das Wasser kann jetzt wieder ungehindert fließen.


04.05.2018
Bezirksregierung Münster fördert 101. Deutschen Katholikentag

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller und Regierungs­vize­präsident Dr. Ansgar Scheipers über­reichten heute (4. Mai) einen Förder­bescheid über zwei Millionen Euro an den Geschäfts­führer des 101. Deutschen Katholiken­tages, Roland Vilsmaier.


04.05.2018
Öffnungs­zeiten der Bezirks­regierung Münster zum Katholiken­tag

Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Katholiken­tag statt. Das hat Auswirkungen auf die Erreich­bar­keit der Bezirks­regierung Münster und kann speziell in den Dienst­gebäuden am Dom­platz und am Geis­berg­weg am 9. und 11. Mai zu Ein­schränkungen im Dienst­betrieb führen.


03.05.2018
Öffentlichkeit ist gefragt: Änderung des Landes­entwicklungs­plans startet

Die Landes­regierung will mit der geplanten Änderung des Landes­entwicklungs­plans (LEP) Freiräume für gute Ideen und Zukunfts­investitionen in Nordrhein-Westfalen schaffen. Das Wirtschafts­ministerium will den Kommunen mehr Spielraum geben, um Firmen­ansiedlungen und Betriebs­erweiterungen sowie den Wohnungs­bau zu stärken. Das Kabinett hat die Über­arbeitung des LEP beschlossen.


April

30.04.2018
Bezirksregierung fördert Installation von Gerhard Richters Foucaultschen Pendel mit 100.000 Euro

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller hat heute (30. April) aus dem Förder­topf des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Kultur und Wissenschaft einen Förder­bescheid über 100.000 Euro für die Installation des von Gerhard Richter gestalteten Foucaultschen Pendels an Münsters Ober­bürgermeister Markus Lewe überreicht.


25.04.2018
Bezirksregierung Münster: Dienstbesprechung im Vermessungs- und Katasterbereich

Regierungsvizepräsident Dr. Ansgar Scheipers begrüßte heute (25. April) die Vertreter der Kataster­behörden, weiterer Vermessungs­behörden sowie die Öffentlich bestellten Vermessungs­ingenieure (ÖbVI) des Regierungs­bezirkes Münster zur jährlichen Dienst­besprechung über An­gelegenheiten des Liegenschafts­katasters und der Landes­vermessung in den Räumen der Bezirks­regierung Münster am Domplatz.


24.04.2018
40 Jahre im Schuldienst: Lehrkräfte geehrt

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller ehrte heute (23. April) 26 Lehrerinnen und Lehrer für ihre 40-jährige Tätig­keit im öffent­lichen Schul­dienst des Landes Nordrhein-Westfalen.


19.04.2018
Regierungspräsidentin ehrt Regierungspräsidenten a.D.

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller freute sich heute (19. April) besonders, mit Regierungs­präsident a.D. Dr. Peter Paziorek ihren Amtsvorgänger durch die Über­reichung einer Urkunde für 30 Jahre treue Mit­gliedschaft beim Volksbund Deutscher Kriegs­gräberfürsorge ehren zu können.


19.04.2018
Zweiter Aufruf des Landes NRW: Regio.NRW 2018

Regierungspräsidentin Dorothee Feller begrüßte heute (19. April) gut 80 Gäste aus Wirtschaft, Wissen­schaft und Kommunen zu einer Informations­veranstaltung zum zweiten Projekt­aufruf Regio.NRW 2018. „Die Stärkung der Wirt­schaft ist unser gemein­sames Anliegen“, betonte sie zu Beginn der Veranstaltung.


18.04.2018
Bezirksregierung Münster ehrt Jubilare

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller und Regierungs­vizepräsident Dr. Ansgar Scheipers haben heute (18. April) zwei Mitarbeiter der Bezirks­regierung Münster für ihre 40jährige Tätigkeit im öffent­lichen Dienst geehrt. In einer Feier­stunde dankten sie den Jubilaren für die geleistete Arbeit und ihr Engage­ment im Dienst für das Land NRW.


17.04.2018
20 Jahre Lehrer­fortbildungs­kooperation zwischen Yad Vashem und Nordrhein-Westfalen

Im April nahmen mehr als ein­hundert Lehr­kräfte am Studien­tag „Erziehung nach Auschwitz“ im Berufs­kolleg Ehren­feld in Köln teil, um sich über die Ent­wicklung aktueller pädago­gischer Konzepte für die Erinnerungs­arbeit zu informieren.


13.04.2018
Regierungs­präsidentin über­reicht Anerkennungs­urkunde für „Bürger­stiftung Heek/Nien­borg“

Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat gestern Abend (12. April) bei der Grün­dungs­feier in Heek die Aner­kennungs­urkunde für die „Bürger­stiftung Heek/Nien­borg“ an den Vor­stands­vor­sitzenden Walter Sosul überreicht. Neben vielen Gündungs­stiftern waren Land­rat Dr. Kai Zwicker und Heeks Bürger­meister Franz-Josef Weilinghoff sowie Vertreter der Kirchen­gemeinden und der politischen Parteien anwesend


04.04.2018
Haushaltssanierungsplan 2018 der Stadt Herten genehmigt

Die Bezirks­regierung Münster hat den von der Stadt Herten Ende November 2017 beschlossenen Haushalts­sanierungs­plan (HSP) 2018 genehmigt. Damit kann der Haushalt der Stadt in Kraft gesetzt werden.


03.04.2018
Bezirksregierung genehmigt Haus­halts­sanierungs­plan der Gemeinde Laer

Die Bezirksregierung Münster hat den Haushalts­sanierungs­plan der Gemeinde Laer für das Jahr 2018 genehmigt. Die Gemeinde Laer nimmt seit 2017 an der Dritten Stufe des Stärkungs­paktes Stadtfinanzen teil.


03.04.2018
Haushalt 2018 des Kreises Borken genehmigt

Die Bezirks­regierung Münster hat den Haus­halt des Kreises Borken für das Haushalts­jahr 2018 geprüft und den Hebe­satz der Kreis­umlage von 26,4 Prozent genehmigt.


März

29.03.2018
Ausstellung in der Bezirks­regierung: Konstruk­tive Verbindungen schaffen

„Konstruktive Verbindungen schaffen“, unter diesem Titel präsentiert die Bezirks­regierung Münster Arbeiten der Künstler Heinrich Jüttner und Wolfgang Sternkopf aus Gelsenkirchen. Regierungs­präsidentin Dorothee Feller begrüßte gestern (28. März) rund 40 Gäste zur Eröffnung der Aus­stellung im Foyer des Dienst­gebäudes der Bezirks­regierung am Domplatz.


26.03.2018
Regierungspräsidentin ist Schirmherrin für den Förderverein des Jüdischen Friedhofes Münster

„Für mich ist es eine ganz selbst­verständliche Pflicht, dass wir den jüdischen Gemeinden dabei helfen, die Ruhe­stätten der Juden mit zu pflegen und das Gedenken an sie wach zu halten.“ Das sagte heute (26. März) Regierungs­präsidentin Dorothee Feller bei einem Grußwort auf dem Jüdischen Friedhof an der Einsteinstraße in Münster. Die Regierungs­präsidentin übernimmt die Schirm­herrschaft für den Förder­verein des Jüdischen Friedhofes, der im November vergangenen Jahres gegründet wurde.


23.03.2018
Haushalt und den Haushalts­sanierungs­plan 2018 der Stadt Gelsen­kirchen genehmigt

Die Bezirksregierung Münster hat den Haushalt und den Haushalts­sanierungsplan 2018 der Stadt Gelsen­kirchen genehmigt. Der Haushalt 2018 sieht Gesamterträge in Höhe von 1,0876 Milliarden Euro und Gesamt­aufwendungen in Höhe von 1,0856 Milliarden Euro vor und schließt mit einem positiven Jahres­ergebnis von zwei Millionen Euro.


22.03.2018
Digital@kompetent: Schulische Bildung in einer digitalen Gesellschaft

Wenn die Gesell­schaft den digitalen Wandel erfolgreich bewältigen will, muss sie frühzeitig Potenziale und Talente von Menschen aller Alters­stufen wecken. Dabei kommt der schulischen Bildung eine Schlüssel­position zu. Wie kann und muss in Zukunft schulische Bildung in einer digitalen Gesellschaft aussehen und was muss man dafür tun?


22.03.2018
Michael Wenners zum Bezirks­schornstein­feger bestellt

In der Bezirks­regierung Münster ist heute (22. März) Michael Wenners zum bevoll­mächtigten Bezirks­schornsteinfeger bestellt worden. In einer kleinen Feier­stunde gratulierte Gunhild Wiering, Dezernentin der Bezirks­regierung, dem Schornstein­fegermeister zu seinem neuen Kehrbezirk.


20.03.2018
Schulleitungsnachwuchs für Grundschulen gesucht: Mentoring

Wie kann die Bezirks­regierung Münster die rund 400 Grund­schulen im Bezirk bei der Suche nach Nachwuchs für die Leitungs­ebene unterstützen? Welches Rüst­zeug kann jungen Leh­rpersonen, die sich für die Leitung einer Schule interessieren, mit auf den Weg gegeben werden?


20.03.2018
Regional­rat Münster – Verab­schiedung von zwei Mitgliedern

Zwei verdiente Mitglieder des Regional­rates Münster verab­schiedete der Vorsitzende, Engelbet Rauen, bei der heutigen (19. März) Regionalrats­sitzung: Dr. Josef Hülsdünker (Vertreter der Arbeit­nehmerschaft) und Karl-Friedrich Schulte-Uebbing (Haupt­geschäfts­führer der IHK).


16.03.2018
Geplante Zentrale Unter­bringungs­einrichtung (ZUE) Münster kein Ersatz für ZUE Schöppingen

Das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) hat jetzt entschieden, das Gelände der Erst­aufnahme­einrichtung (EAE) in Münster zu einer Zentralen Unter­bringungs­einrichtung (ZUE) umzu­wandeln. Die Umwandlung der EAE in Münster zu einer ZUE steht dabei nicht im Zusammen­hang mit der Schließung der ZUE Schöppingen zum 30. Juni 2019.


16.03.2018
Haushalts­sanierungs­plan der Stadt Castrop-Rauxel genehmigt

Die Bezirks­regierung Münster hat jetzt die Fortschreibung des Haushalts­sanierungs­plans 2018 der Stadt Castrop-Rauxel genehmigt. Der Haushalt für das Jahr 2018 kann somit bekannt gegeben werden.


14.03.2018
Bildung für nach­haltige Ent­wicklung: Tagung in der Bezirks­regierung Münster

Wie kann Bildung für nach­haltige Ent­wicklung (BNE) im Regierungs­bezirk Münster aussehen? Welche regionalen Akteure bewirken diese Prozesse und wie kann eine erfolg­reiche Zusammen­arbeit gestaltet werden?


14.03.2018
Fortschreibung des Haus­halts­sanierungs­planes der Stadt Marl genehmigt

Auch für das Haushalts­jahr 2018 konnte die Bezirks­regierung Münster die Fort­schreibung des Haushalts­sanierungs­planes 2018 der Stadt Marl genehmigen.


13.03.2018
Regierungsvizepräsident eröffnet Auftaktveranstaltung zum Entenrennen für die Clinic-Clowns

Stellvertretend für die kurzfristig verhinderte Regierungspräsidentin und Schirmherrin der vom Round Table 48 Münster organisierten Wohltätigkeits­veranstaltung, eröffnete Regierungs­vize­präsident Dr. Ansgar Scheipers heute (13. März) die Auftakt­veranstaltung zum dies­jährigen Entenrennen. „Ich freue mich, heute dieser tollen Sache beiwohnen zu dürfen und möchte auch im Namen der Regierungs­präsidentin, Dorothee Feller, die besten Grüße und Wünsche für Ihre Sache überbringen“, sagte Scheipers in seiner Begrüßungs­ansprache.


13.03.2018
Bundesverdienstkreuz für Erika Wahlbrink aus Ibbenbüren

Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat heute (13. März 2018) Erika Wahlbrink aus Ibbenbüren mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt.


13.03.2018
Kreisumlage 2018 des Kreises Recklinghausen genehmigt

Die Bezirksregierung Münster hat den Haushalt 2018 des Kreises Reck­linghausen geprüft und die Kreis­umlage genehmigt. Der dies­jährige Ergebnis­haushalt hat ein Volumen von rund 1,194 Milliarden Euro und ist in Erträgen und Auf­wendungen ausgeglichen. Die Kreisumlage ist auf 40,92 Prozent festgesetzt worden und damit um 2,23 Prozent­punkte gegenüber dem Vorjahr gesunken.


09.03.2018
Regionalplan Münsterland: Sachlicher Teilplan Kalkstein wird teilweise neu ausgelegt

Die Bezirksregierung Münster hat im Entwurf des Sachlichen Teilplans Kalkstein grundlegende Änderung vorgenommen, die sich im Wesentlichen auf die Gebiete der Städte Beckum und Ennigerloh (Kreis Warendorf) sowie der Gemeinde Wettringen (Kreis Steinfurt) beziehen.


09.03.2018
Kreisumlage im Haushalt 2018 des Kreises Coesfeld genehmigt

Die Bezirksregierung Münster hat die Kreisumlage des Kreises Coesfeld für das Jahr 2018 mit einem Hebesatz von 28,90 Prozent genehmigt. Damit verringert sich nicht nur der Hebesatz gegenüber dem Vorjahr, sondern auch die Zahllast der kreisangehörigen Kommunen.


09.03.2018
Haushaltssanierungsplan 2018 der Stadt Gladbeck genehmigt

Der von der Stadt Gladbeck Anfang Dezember beschlossene Haushaltssanierungsplan (HSP) 2018 wurde jetzt von der Bezirksregierung Münster genehmigt. Damit kann der Haushalt der Stadt in Kraft gesetzt werden.


08.03.2018
Sanierung des Großen Wehrs in Telgte vor dem Abschluss

Die Bezirks­regierung startet nach umfang­reichen Sanierungs­arbeiten am Großen Wehr in Telgte den letzten Bauabschnitt.


06.03.2018
Haus­halts­sanierungs­plan der Stadt Oer-Erkenschwick genehmigt

Der von der Stadt Oer-Erkenschwick Ende November 2017 beschlossene Haus­halts­sanierungs­plan für 2018 wurde jetzt durch die Bezirksregierung Münster genehmigt.


06.03.2018
Mehrklassen­bildung an der Gesamt­schule Ahaus

Nach inten­siven Beratungen hat die Bezirks­regierung Münster am 5. März ent­schieden, der Bildung einer Mehr­klasse in der Jahrgangsstufe 5 für die sechs­zügige Gesamtschule Ahaus zum kommenden Schuljahr 2018/2019 ausnahms­weise zuzustimmen.


05.03.2018
Haushalt des Kreises Steinfurt genehmigt

Die Bezirks­regierung Münster hat den Haushalt des Kreises Steinfurt für das Haushalts­jahr 2018 geprüft und den beschlossenen Hebesatz der Kreis­umlage von 29,6 Prozent genehmigt. Der Hebe­satz der Jugend­amts­umlage wurde auf 21,48 Prozent festgesetzt.


05.03.2018
Verkehrsminister Hendrik Wüst zu Gast bei der Bezirks­regierung Münster

Vernetzt, individuell nutzbar, attraktiv und klima­schonend: Das ist die Mobilität von morgen im Münster­land. Zu diesem Thema fand auf Einladung von Regierungs­präsidentin Dorothee Feller unter Teil­nahme von Verkehrs­minister Hendrik Wüst und unter Ein­bindung des Münster­land e. V. bei der Bezirks­regierung Münster eine Mobilitäts­konferenz statt.


01.03.2018
Zukunfts­schulen NRW: Regio­nal­tagung für Lehr­kräfte in der Bezirks­regierung

Rund einhundert Lehrer und Lehrerinnen kamen auf Einladung der Bezirks­regierung Münster am 28. Februar zur Regional­tagung „Zukunfts­schulen NRW – Netz­werk Lern­kultur individuelle Förderung“ in die Räume der Bezirksregierung am Domplatz. Bei jährlich wechselnden Themen standen in diesem Jahr soziale Aspekte im Fokus der Betrachtung.


01.03.2018
Haus­halts­sanierungs­plan der Stadt Dorsten genehmigt

Der Haus­halts­sanierungs­plan für 2018 der Stadt Dorsten wurde durch die Bezirks­regierung Münster genehmigt. Die Stadt kann ihren Haushalt jetzt veröffentlichen und verfügt damit für ein weiteres Jahr über eigene Handlungs­fähigkeit.


01.03.2018
Bezirksregierung genehmigt Haus­halts­sanierungs­plan der Stadt Haltern am See

Die Bezirksregierung Münster hat den Haus­haltssanierungs­plan der Stadt Haltern am See für das Jahr 2018 genehmigt. Der Haushalt der Kommune kann jetzt in Kraft gesetzt werden.


Februar

26.02.2018
Bezirksregierung ehrt Jubilare

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller und Regierungsvize­präsident Dr. Ansgar Scheipers haben heute (26. Februar) Silke Sharples, Marcus Müller und Stephan Krems für eine 25-jährige Tätigkeit im Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen geehrt.


23.02.2018
THW-Regional­chefs treffen Regierungs­präsidentin

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller hatte heute (23. Februar) sowohl den scheidenden Leiter der Regional­stelle Münster des Tech­nischen Hilfs­werks (THW) Josef Frieling als auch den neuen Leiter Frank T. Achterholt in der Bezirks­regierung am Dom­platz in Münster zu Gast.


23.02.2018
Schüler­wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ – Wettbewerbs­beiträge werden bewertet

Die von Schülerinnen und Schülern aller Alters­klassen aus Nordrhein-Westfalen sowie aus Schulen in Mittel- und Ost­europa eingereichten Arbeiten werden zurzeit im Overberg-Haus bewertet.Regierungs­vizepräsident Dr. Ansgar Scheipers besichtigte einen großen Teil der rund 1.400 eingereichten Wettbewerbsbeiträge.


23.02.2018
Haushalts­sanierungs­plan 2018 der Stadt Reckling­hausen genehmigt

Nachdem die Fort­schreibung des Haus­halts­sanierungs­planes 2018 der Stadt Reckling­hausen durch die Bezirks­regierung Münster genehmigt worden ist, kann der Haushalt jetzt in Kraft gesetzt werden.


20.02.2018
Regierungs­präsidentin spricht mit Vertretern aus Glad­beck über Markus-Kirche

Die Bereit­schaft zur Lösungs­findung aus­zu­loten und wieder mehr Ruhe in einen gemein­samen Lösungs­findungs­prozess zu bringen. Darum ging es Regierungs­präsidentin Dorothee Feller heute in einem Gespräch, das sie mit Vertretern aus Gladbeck über die Zukunft der Markus-Kirche geführt hat.


16.02.2018
Bezirks­regierung Münster hat Pläne zur DOC-Erweiterung Ochtrup geprüft

Die Bezirksregierung Münster hat den vom Rat der Stadt Ochtrup beschlossenen Flächen­nutzungsplan zur beabsichtigten Er­weiterung des Designer Outlet Centers (DOC) geprüft. Nach einem Gespräch zwischen der Bezirks­regierung und der Stadt Ochtrup hat die Kommune den aktuellen Antrag auf Genehmigung zurückgezogen.


09.02.2018
Anne-Frank-Gesamt­schule Havix­beck bekommt Teil­standort in Billerbeck

Die Anne-Frank-Gesamtschule in Havixbeck bekommt einen zwei­zügigen Teil­standort in Biller­beck. Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber hat die Genehmigungs­verfügung an den Havixbecker Bürger­meister Klaus Gromöller und an Billerbecks Bürger­meisterin Marion Dirks ausgehändigt.


09.02.2018
Bezirksregierung genehmigt Haus­halts­sanierungs­plan 2018 der Stadt Datteln

Der von der Stadt Datteln im November 2017 beschlossene Haus­halts­sanierungs­plan für das Jahr 2018 wurde von der Bezirks­regierung Münster genehmigt. Der Haushalt der Kommune kann nun in Kraft gesetzt werden.


08.02.2018
Machtübernahme am Domplatz

Nun ist es doch passiert! Prinz Christian der Erste hat Regierungs­präsidentin Dorothee Feller entmachtet und die Schlüssel­gewalt entzogen.


08.02.2018
Wilde Weiber verschwestern sich mit Regierungs­präsidentin

Pünktlich um 11.11 Uhr stürmten wilde Weiber aus der Belegschaft der Bezirksregierung die Räume von Regierungspräsidentin Dorothee Feller. Dort hatte sich Regierungsvizepräsident Dr. Ansgar Scheipers vor ihnen verschanzt.


02.02.2018
Gesamtschule Olfen bekommt Teilstandort in Datteln

Die Wolfhelm-Gesamt­schule in Olfen bekommt zum Schuljahr 2018/2019 einen Teil­standort in Datteln. Regierungs­präsidentin Dorothee Feller überreichte heute (2. Februar) die Genehmi­gung an Olfens Bürger­meister Wilhelm Sender­mann und Dattelns Bürger­meister André Dora.


02.02.2018
Haushalts­sanierungs­plan 2018 der Stadt Bottrop genehmigt

Der Haushalts­sanierungs­plan (HSP) der Stadt Bottrop für 2018 wurde jetzt durch die Bezirks­regierung Münster genehmigt. Die Stadt kann ihren Haushalt 2018 nun bekannt geben und verfügt damit weiterhin über die mit dem Stärkungs­pakt gewonnene Handlungs­fähigkeit.


01.02.2018
Erinnern für die Zukunft

Wie sollen Schülerinnen und Schüler weiter aus der Geschichte von 1933 bis 1945 lernen, wenn es keine Zeit­zeugen mehr gibt? Wie kann die Zeit des National­sozialismus erleb­bar und die Schrecken des Holocaust vermittelt werden, wenn die Generation der Menschen, die diese Zeit als Opfer miterlebt und über­lebt haben, verstorben sind? Erinnern für die Zukunft – diesen Auftrag hat sich nicht nur das Schul­ministerium des Landes Nordrhein-Westfalen auf die Fahnen geschrieben.


Januar

31.01.2018
Bezirksregierung genehmigt Sekundarschule für Dorsten

Die Bezirks­regierung Münster hat jetzt die Errichtung einer vier­zügigen Sekundar­schule in Dorsten genehmigt. Regierungs­präsidentin Dorothee Feller über­reichte heute (31. Januar) am Rande einer Tagung den Genehmigungs­bescheid für die „Neue Sekundar­schule Dorsten“ an Bürger­meister Tobias Stockhoff.


30.01.2018
Sechs Bezirks­schorn­steinfeger bestellt

In der Bezirksregierung Münster sind heute (30. Januar) sechs Schorn­steinfeger mit neuen Aufgaben bestellt worden. Benjamin Höffelmann, Michel Rickert, Mario Schwering, Kai Steffensmeier, Andreas Voskort und Michael Warmes sind zu be­voll­mächtigten Bezirks­schorn­stein­fegern bestellt worden. Peter Rickert wurde auf seinen Antrag in den Ruhe­stand verabschiedet.


29.01.2018
Bezirksregierung Münster genehmigt den Haushalt 2018 der Stadt Münster

Die Bezirks­regierung Münster hat den Haushalt 2018 der Stadt Münster geprüft und genehmigt. Der diesjährige Ergebnis­haushalt hat bei den städtischen Aufwen­dungen ein Volumen von rund 1,178 Milliarden Euro. Die geplanten Erträge in Höhe von 1,162 Milliarden Euro reichen nicht für einen ausge­glichenen Haushalt aus.


29.01.2018
Bezirksregierung Münster genehmigt den Haushalt des Kreises Warendorf

Die Bezirks­regierung Münster hat den Haushalt des Kreises Warendorf für das Haushalts­jahr 2018 freigegeben. Der Kreistag Warendorf hat den Haushalt für das Jahr 2018 Mitte Dezember beschlossen und dann der Bezirks­regierung in Münster zur Ge­nehmigung vorgelegt.


26.01.2018
Regierungs­präsidentin begrüßt SPD-Abgeord­nete aus dem Bezirk

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller begrüßte gestern (25. Januar) Abgeord­nete des Bundes- und des Landtags. Acht SPD-Abgeordnete folgten der Ein­ladung der Regierungs­präsidentin und des Regierungs­vize­präsidenten Dr. Ansgar Scheipers.


24.01.2018
Vier mal vierzig: Bezirksregierung ehrt Jubilare

Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Regierungsvizepräsident Dr. Ansgar Scheipers haben heute (24. Januar) Uwe Schimannek, Norbert Otto, Heike Taubitz und Mechthild Camps für 40 Jahre im Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen geehrt.


23.01.2018
CDU-Bundes- und Land­tags­abgeordnete aus der Region zu Gast

Es ist eine gute Tradition in der Bezirks­regierung Münster, die auch Regierungs­präsidentin Dorothee Feller und Regierungs­vize­präsident Dr. Ansgar Scheipers sehr gerne fortsetzen: Der gemeinsame Austausch mit den aus der Region des Regierungs­bezirkes stammenden Abgeordneten des Bundes- und des Landtages.


23.01.2018
Zuschüsse zur Schul­sanierung aus dem Kommunal­investitions­förderungs­fonds

Insgesamt 74 Kommunen dürfen sich im Regierungs­bezirk Münster in dieser Woche über Zuwendungen, die für Schul­sanie­rungen verwendet werden, freuen. Von den insgesamt 1,12 Milliarden Euro, die das Land NRW zusätzlich mit dem zweiten Kapitel des Kommunal­investitions­förderungs­gesetzes (KInvFG) vom Bund für Investitionen in sanierungs­bedürftige Schulen erhält, fließen 175,6 Millionen Euro in den Regierungs­bezirk Münster.


16.01.2018
Eine Portion Glück für die Bezirksregierung

Glücksbringer in persona der Schorn­steinfeger begrüßte Regierungs­präsidentin Dorothee Feller heute (16. Januar) in der Bezirks­regierung Münster. Bei dem traditio­nellen Empfang über­brachten Innungs­obermeister Karl-Heinz van Wesel und der Vorstand der Schorn­stein­fege­rinnung die besten Wünsche für das gerade angefangene Jahr.


16.01.2018
Deutschlands jüngster Segelflieger

Er ist Realschüler, feiert heute (16. Januar) seinen 16. Geburtstag und ist zumindest für den Augen­blick der jüngste Segel­flieger Deutschlands. Simon Stüper aus Nottuln hat bereits am 3. Oktober des letzten Jahres mit der praktischen Prüfung seine Ausbildung zum Segel­flieger abgeschlossen. Da das Mindest­alter für Segelflieger jedoch 16 Jahre beträgt, musste es bis heute auf seinen großen Tag warten.


15.01.2018
Bezirksregierung ehrt Jubilare

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller hat heute (15. Januar) Franz-Josef Stück­mann und Rudolf Hoth für 40 Jahre im Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen geehrt. Sie dankte den Jubilaren in einer Feier­stunde für das jahr­zehnte­lange dienst­liche Engage­ment und den großen Erfahrungs­schatz, den sie in die Behörde einbringen.


15.01.2018
Regierungsvizepräsident Dr. Ansgar Scheipers nimmt seinen Dienst in Münster auf

Die Lücke, die Dorothee Feller selbst mit ihrer Ernennung zur Regierungs­präsidentin hinter­lassen hatte, ist seit Montag dieser Woche (15. Januar) geschlossen: Mit der Amts­einfüh­rung des neuen Regierungs­vizepräsidenten, Dr. Ansgar Scheipers, ist die Behörden­leitung in der Bezirks­regierung Münster nun wieder komplett.


11.01.2018
Neujahrsempfang der Regierungspräsidentin

Regierungs­präsidentin Dorothee Feller hat heute (11. Januar) zum traditio­nellen Neujahrs­empfang der Bezirks­regierung Münster Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Kirche, Hochschule, Justiz, Presse und Militär sowie weitere Personen des öffent­lichen Lebens aus dem Münster­land und der Emscher-Lippe-Region am Domplatz begrüßt.


10.01.2018
195.000 Euro für Bodytalk: Bezirksregierung fördert Tanzkompanie

Die Bezirksregierung Münster hat der Tanzkompanie Bodytalk eine Zu­wendung in Höhe von 195.000 Euro bewilligt. Regierungs­präsidentin Dorothee Feller überreichte heute (10. Januar) den Zuwendungs­bescheid an Yoshiko Waki und Rolf Baumgart, den Gründern der Tanz­kompanie.


02.01.2018
Bilanz: Überprü­fung der Lage­rung und des Verkaufs von Silvesterfeuerwerk

Zwölf Zweier-Teams der Arbeits­schutz­dezernate der Bezirks­regierung Münster haben in der Zeit vom 28. bis zum 30. Dezember 2017 die Lagerung und den Verkauf von Silvester­feuer­werk überprüft. In den 378 geprüften Verkaufs­stellen wurden insge­samt 197 Mängel festgestellt.


Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}