Jugendliche auf Fahrrädern

Hauptinhalt

Literaturcafé

zwei Jugendliche ziehen an einer Rübe

3.1 Literaturcafé
Die Rübe oder: Gemeinsam sind wir stark!

Projekt für die Jahrgangsstufen 1 – 7

Kennt Ihr das Märchen von der Rübe? In vielen osteuropäischen Ländern und ehemals ostdeutschen Regionen gibt es dieses Märchen, berühmt ist die Version des polnischen Dichters Julian Tuwim: Der Großvater pflanzt im Garten eine Rübe, sie wächst und gedeiht und wird immer größer. Als der Großvater sie ernten will, hat er nicht genug Kraft, um sie aus der Erde zu ziehen. Er ruft die Großmutter. Die Großmutter zieht am Großvater, der Großvater an der Rübe, aber nichts passiert. Da kommt der Enkel: Er zieht an der Großmutter, die zieht am Großvater, der zieht an der Rübe, aber die Rübe bewegt sich nicht. Sie rufen den Hund: Der Hund zieht am Enkel, der Enkel an der Großmutter, die Großmutter am Großvater, der Großvater an der Rübe – wieder nichts. Sie holen die Katze... Und so geht es immer weiter, bis... – ja, bis was passiert?

Eure Aufgaben

Jahrgangsstufen 1 – 4

Lest das Märchen von der Rübe oder hört Euch das Lied „Die Rübe“ von Frederik Vahle an. Gestaltet ein Leporello auf dem man sehen kann, wie Großvater, Großmutter, Enkel und... an der Rübe ziehen. Wie lang wird Euer Leporello, wenn jede und jeder in Eurer Klasse eine Figur zeichnet? Seid Ihr mit dabei? Wer steht am Ende der langen Kette?

Jahrgangsstufen 5 – 7

Es gibt viele verschiedene Varianten des Märchens von der Rübe in den Ländern des östlichen Europas. Was es aber unseres Wissens noch nicht gibt, ist eine ordentliche Parodie. Hier seid Ihr gefragt! Verfasst eine Parodie zu diesem Märchen. Lasst den Kampf um die Rübe zu einer lustigen Ost-West-Begegnung werden. Eure Parodie könnt Ihr in schriftlicher Form, als Hörbuch oder sogar als Film einreichen.

Fachbereiche

Deutsch, Arbeitsgemeinschaften für kreatives Schreiben, Erdkunde, Geschichte, Politik, Sozialwissenschaften, Darstellen und Gestalten, Kunst, u. a. (auch fächer- und jahrgangsstufenübergreifend)

Arbeitsformen

Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Partnerarbeiten

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}