Tastatur

Hauptinhalt

Interessenvertretungen


Bezirksregierung Münster
Jugend- und Auszubildendenvertretung

Grafik JAV

© Bezirksregierung Münster

Die Jugend- und Auszubildenden­vertretung (JAV) vertritt gemeinsam mit dem Personal­rat die Interessen der Jugendlichen und Auszubildenden. Die Rechte, Pflichten und Aufgaben der JAV ergeben sich aus dem Personal­vertretungs­gesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (LPVG NRW).

Die JAV kümmert sich unter anderem um die Belange rund um die Ausbildung. Sie dient als Ansprechpartner der Jugendlichen und Aus­zubildenden, nimmt Beschwerden entgegen, hilft bei Problemen und steht mit Rat und Tat zur Seite. Sie achtet darauf, dass Gesetze, Verordnungen und Tarifverträge eingehalten werden. Auch nimmt sie an den regelmäßigen Sitzungen des Personal­rates teil und hat ein Stimmrecht bei An­gelegenheiten der Auszubildenden.

Für eine starke Gemeinschaft organisiert die JAV jedes Jahr Veranstaltungen, zum Beispiel ein Sommergrillen, an denen sich die Jugendlichen und Auszubildenden der Bezirksregierung Münster kennenlernen und austauschen können.

Die neue JAV wurde am 10.05.2017 gewählt und setzt sich ab dem 01.07.2017 zusammen aus:

  • Thomas Kramer
  • Tim Beckmann
  • Manuel Gerdes
  • Kathrin Holtkamp
  • Lisa Schulz

Rechtsvorschriften

Verwandte Themen

Zusätzliche Informationen

Downloads

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}