Kreisverkehr

Hauptinhalt

Verkehrsrecht


Straßenverkehrsrecht

Autobahnabfahrt

© Narayan Lazic/Fotolia

Oberstes Ziel des Straßenverkehrsrechts ist es, Gefahren von Verkehrsteilnehmern abzuwenden. Die Bezirksregierung Münster ist als höhere Straßenverkehrsbehörde Aufsichtsbehörde und somit Ansprechpartnerin für die unteren Straßenverkehrsbehörden der Kreise und kreisfreien Städte

Aufgabenbereich Verkehrssicherheit

Um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu verbessern, erfüllt die Bezirksregierung Münster als Straßenverkehrsbehörde unterschiedliche Aufgaben. Dazu gehören zum Beispiel:

  • straßenverkehrsrelevante Planungen im Rahmen von Planfeststellungen und Förderprojekten auf Verkehrssicherheit zu prüfen,
  • auf die Umsetzung von Verkehrssicherheitsmaßnahmen kommunaler Straßenverkehrs- und Planungsbehörden einzuwirken,
  • Verkehrssicherheitsprojekte der Kreise und Kommunen zu fördern und fachlich zu begleiten,
  • Kreise und Kommunen bei der Umsetzung verkehrstechnischer und -planerischer Maßnahmen zu beraten.

Zukunftsnetz Mobilität Nordrhein-Westfalen

Das „Zukunftsnetz Mobilität NRW“ ist 2015 aus dem Netzwerk Verkehrssicheres NRW hervorgegangen. Das „Zukunftsnetz Mobilität NRW“ unterstützt Kommunen, neue Ansätze für eine sichere Mobilität auf dem Land und in Städten umzusetzen:

  • Effizientere Nutzung der Infrastruktur
  • Aufwertung öffentlicher Räume
  • Sicherung der Mobilität
  • Stärkung des Mobilitätsverbundes in den Quartieren
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit
  • Ausbau der regionalen Zusammenarbeit
  • Anpassung an verändertes Mobilitätsverhalten
  • Förderung der Wirtschaft durch optimierte Transporte
  • Beitrag zur Realisierung der Klimaziele

Vier regionale Koordinierungsstellen in NRW begleiten die Schaffung der strukturellen Voraussetzungen in den Kommunen, organisieren den regionalen Austausch und stellen Angebote für Maßnahmen mit lokalen Partnerorganisationen zur Verfügung.

Ansprechpartner für Kommunen im Emscher-Lippe-Raum/Regierungsbezirk Münster

Koordinierungsstelle Rhein-Ruhr
Sitz: Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR

Tel. 0209 / 1584-0

E-Mail: zukunftsnetz-mobilitaet@vrr.de

Ansprechpartner für die kreisfreie Stadt Münster, Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf

Koordinierungsstelle Westfalen
Sitz: Westfälische Verkehrsgesellschaft mbH

Tel. 0251 / 6270-288

E-Mail: Koordinierungsstelle.Westfalen@wvg-online.de

Rechtsvorschriften

Verwandte Themen

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}