Hauptinhalt

Ausbildung


Umweltober­inspektor­anwärter/in

Laufbahn­gruppe 2.1 des tech­nischen Dien­stes in der staat­lichen Umweltverwaltung

UOIA

© Bezirksregierung Münster

Die staatliche und kommunale Umweltverwaltung ist dafür zuständig, die umweltrelevanten Vorschriften zu überwachen, Verstöße zu ahnden und notwendige Umweltschutzmaßnahmen einzuleiten und durchzusetzen. Die beruflichen Aufgaben, die Sie hier erwarten, sind interessant und bieten qualifizierten Fachkräften attraktive und abwechslungsreiche Arbeitsfelder.

Ihr Anforderungsprofil

Voraussetzung für die Einstellung in den 15-monatigen Vorbereitungsdienst des technischen Dienstes der staatlichen Umweltverwaltung der Bezirksregierung Münster ist der Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Fachhochschulstudiums oder der Bachelorabschluss of Engineering in einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung (z.B. Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Chemieingenieurwesen, Bioingenieurwesen, Technischer Umweltschutz, Umweltingenieurwesen, Ver- und Entsorgungstechnik, Sicherheitstechnik oder Geowissenschaften mit Schwerpunkt Bodenschutz). Bewerberinnen und Bewerber mit dem Abschluss Bachelor of Science können zugelassen werden, wenn geeignete Modulinhalte der genannten technischen oder umwelttechnischen Fachrichtungen nachgewiesen werden. Berufspraxis in der Industrie ist erwünscht.

Die Umweltoberinspektoranwärter/innen werden als Beamte auf Widerruf während des Vorbereitungsdienstes an den Standorten in Münster und Herten mit allen Aufgaben einer Beamtin oder eines Beamten des umwelttechnischen Dienstes vertraut gemacht. Die Ausbildung vermittelt auf der Grundlage des während des Studiums erworbenen Wissens gründliche theoretische und praktische Kenntnisse über Aufbau, Aufgaben und Arbeitsweisen der Umweltverwaltung. Insbesondere werden die Zielsetzungen und Strategien der Wasserwirtschaft und des Gewässerschutzes, des Immissionsschutzes einschließlich der Luftreinhaltung und der Lärmbekämpfung, des Bodenschutzes und der Abfallentsorgung vermittelt.

Bewerbungsverfahren

Momentan bieten wir Ausbildungsstellen an!

Ausbildungsbeginn: 01.12.2020
Bewerbungszeitraum: bis 07.08.2020

Informationen zur Ausbildung

Verwandte Themen

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}