Jugendliche lachen

Hauptinhalt

Begegnungen und Visionen

Eine als Alien verkleidete Jugendliche streckt ihre Hand zu einer anderen Jugendlichen aus

4.2 Begegnungen und Visionen
Zurück aus der Zukunft

Projekt für die Jahrgangsstufen 1 – 13

2072 – ein Raumschiff kehrt vom Mars auf die Erde zurück. Die Besatzung hat gerade einen mehrmonatigen Aufbau-Einsatz auf dem roten Planeten beendet. Gestartet ist sie eigentlich im Jahr 2022 vom Weltraumbahnhof NRW im Rahmen einer gemeinsamen Mission von Ost- und Westeuropäern, die von der russischen Weltraumbehörde Roskosmos und dem Deutschen Luft- und Raumfahrzentrum in Köln durchgeführt wird. Durch einen Fehler beim Time-Warp sind allerdings bei der Landung auf der Erde inzwischen statt einiger Monate fünfzig Jahre vergangen. Was findet die Crew bei ihrer Rückkehr auf die Erde vor? Wie sieht Europa 2072 aus? Wie haben sich die Ost-West-Beziehungen seit 2022 entwickelt?

Eure Aufgaben

Jahrgangsstufen 1 – 4

Bastelt ein Raumschiff oder eine Raumstation für unsere Marsreisenden!

Jahrgangsstufen 5 – 7

Gestaltet das Raumschiff oder die Raumstation unserer Crew auf dem Mars als dreidimensionales Modell – analog oder digital. Was haben die verschiedenen Crewmitglieder aus West- und Osteuropa mitgenommen, um an ihre jeweilige Heimat erinnert zu werden? (Landesflaggen sind bei dieser Reise aufgrund der interstellaren Konvention verboten!)

Jahrgangsstufen 8 – 10

Bei der Rückkehr stellt die Crew fest, dass ein Meteorit auf der Erde eingeschlagen ist und ganz Westeuropa verwüstet hat. Die überlebenden Menschen sind in die osteuropäischen Länder gezogen. Auch das Raumschiff wird dahin umgeleitet. Wie nehmen unsere Rückkehrer das Zusammenleben der Menschen in den nun gemeinsam besiedelten Regionen wahr? Welche ihrer eigenen Erfahrungen können sie einbringen?
Dreht einen Stopp-Motion-Film, in dem Ihr zeigt, was unsere Ost-West-Crew bei ihrer Rückkehr auf die Erde erlebt! Der Animationsfilm soll eine Gesamtlänge von vier Minuten nicht überschreiten.

Jahrgangsstufen 11 – 13

Beschreiben Sie die Entwicklung, die Ost- und Westeuropa zwischen 2022 und 2072 genommen haben könnte. Stellen Sie anschaulich mit Hilfe eines illustrierten Zeitstrahls dar, was sich in den 50 Jahren ereignet hat. Erläutern Sie dabei Ihre eigenen Vorstellungen, wie Europa sich in fünfzig Jahren einem Blick von außen präsentieren wird. Sie können uns Ihr Ergebnis digital oder analog zukommen lassen.

Fachbereiche

Erdkunde, Geschichte, Politik, Sozialwissenschaften, Darstellen und Gestalten, Kunst (auch fächer- und jahrgangsstufenübergreifend)

Arbeitsformen

Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Partnerarbeiten

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}