Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Münzen

© matttilda/Fotolia


02.10.2019
Billerbeck erhält 166.000 Euro für Münster- und Bahnhofstraße

Münster/Billerbeck. Die Umgestaltung der Münster- und Bahnhofstraße kann abgeschlossen werden. Die Bezirksregierung hat der Stadt Billerbeck 166.000 Euro bewilligt.

Damit soll die Fortführung der barrierefreien Umgestaltung der Münster- und Bahnhofstraße finanziert werden. Das ist ein wichtiger Schritt, um die Innenstadt Billerbecks attraktiver zu gestalten.

Die Förderung stammt aus dem Städtebauförderprogramm 2019 der Bundes- und Landesmittel.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}