Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Ordner mit Aufschrift

© N-Media-Images/Fotolia


02.10.2019
Lüdinghausen erhält 219.000 Euro für Amthausstraße

Münster/Lüdinghausen. Die Amthausstraße in Lüdinghausen kann jetzt barrierefrei umgestaltet werden. Die Bezirksregierung hat der Stadt Lüdinghausen 219.000 Euro bewilligt.

Damit soll die barrierefreie Umgestaltung der Amthausstraße (Verbindung der Burg Lüdinghausen und der Innenstadt) finanziert werden. Ein Teil des Geldes nutzt die Stadt zur Fortführung des Verfügungsfonds der Stadt. Die Fördermittel hierzu stammen aus dem Städtebauförderprogramm 2019 des Landes Nordrhein-Westfalen.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}