Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Baustelle

© eyetronic/Fotolia


22.08.2019
Bezirksregierung bewilligt 565.000 Euro für Emsdetten

Münster/Emsdetten. Die Bezirksregierung Münster bewilligt der Stadt Emsdetten aus dem Städtebauförderprogramm 2019, „Aktive Zentren“ eine Zuwendung in Höhe von 565.000 Euro. Mit diesen Mitteln soll die Fußgängerzone Emsstraße neugestaltet werden.

Mit dem aus Landes- und Bundesmitteln stammenden Geld soll die Emsstraße dem Ausbaustandard des restlichen Innenstadtbereiches angepasst und städtebaulich aufgewertet werden. Zudem soll die Aufenthaltsqualität verbessert und bestehende bauliche Barrieren weitestgehend reduziert werden.

Die Gesamtkosten betragen rund 942.000 Euro. Der Fördersatz beträgt 60 Prozent.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}