Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Gleise

© Bezirksregierung Münster


09.10.2018
Sicher über die Gleise: Bezirksregierung bewilligt Fördermittel

Münster/Borken. Die Bezirksregierung Münster hat einen Zuwendungsbescheid für den Bahnübergang Dülmener Weg in Borken auf den Weg gebracht. 28.200 Euro werden bewilligt, um den Übergang neu zu sichern. Halbschranken, Gehwegschranken und eine neue Lichtzeichenanlage sichern zukünftig die Gleise. Für zusätzliche Sicherheit sorgen Lautsprecher, die einen Signalton beim Schließen der Schranken erzeugen. Um die Anwohner nicht zu stören, wird die Lautstärke der Signale nachts reduziert.

Mit dem Regionalen Projekt 2016 „BahnLandLust“ soll durch die Strecken Coesfeld-Dorsten-Reken und Dorsten-Borken eine durchgehende Verbindung des Westmünsterlandes mit dem Ruhrgebiet geschaffen werden. Dazu werden auch die Bahnübergänge, wie der am Dülmener Weg, angepasst oder erneuert.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}