Zwei Hände bilden mit Buchstabenwürfeln das Wort Covid19

Hauptinhalt

Coronavirus im Regierungsbezirk Münster

Grafik von Coronaviren - Symbolbild

Aktuelle Informationen
Coronavirus

Aus aktuellem Anlass finden Sie auf dieser Seite wichtige Informationen zur aktuellen Ge­fährdungs­lage und Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Corona-Infektionen. Beim Krisenstab der Bezirksregierung Münster laufen die Informationen der Gesundheitsämter der Kreise und kreisfreien Städte des Regierungsbezirks zusammen. Neben den gebündelten tagesaktuellen Informationen für das Münsterland und die Emscher-Lippe-Region verlinken wir hier zu wichtigen überregionalen und internationalen Info-Seiten rund um das Coronavirus (SARS-CoV-2).

Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster

Stand: 07.08.2020, 12:00 Uhr

395 aktuell Infizierte 

Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung.

  • Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 24 (27), insgesamt Infizierte 275 (273), Verstorbene 9 (7), Genesene 242 (239)
  • Kreis Borken: aktuell Infizierte 25 (23), insgesamt Infizierte 1.178 (1.174), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.115 (1.113)
  • Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 5 (5), insgesamt Infizierte 891 (891), Verstorbene 25 (25), Genesene 861 (861)
  • Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 70 (64), insgesamt Infizierte 660 (653), Verstorbene 18 (18), Genesene 572 (571)
  • Stadt Münster: aktuell Infizierte 63 (50), Infizierte 815 (801), Verstorbene 13 (13), Genesene 739 (738)
  • Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 89 (96), insgesamt Infizierte 1.580 (1.572), Verstorbene 43 (41), Genesene 1.448 (1.435)
  • Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 82 (73), insgesamt Infizierte 1.459 (1.447), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.291 (1.288)
  • Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 37 (34), insgesamt Infizierte 892 (889), Verstorbene 20 (20), Genesene 835 (835)
  • Gesamtzahl: aktuell Infizierte 395 (372), insgesamt Infizierte 7.750 (7.700), Verstorbene 252 (248), Genesene 7.103 (7.080)

Entsprechend der Weisung des MAGS werden die Zahlen zu bestätigten Infektionsfällen und Verstorbenen vom Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) übernommen. Meldestand dieser Zahlen, die auch das Robert-Koch-Institut verwendet, ist jeweils 0 Uhr. Als bestätigte Infektionsfälle werden vom LZG ausschließlich Fälle gezählt, für die eine labortechnische Bestätigung vorliegt. Bei den Verstorbenen zählt das LZG sowohl Todesfälle, bei denen eine COVID-19-Erkrankung todesursächlich ist, als auch Todesfälle „mit Corona“.

Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner sind über die Internetseite des Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen abrufbar: 

Tabellarische Darstellung der Zahlen

© Bezirksregierung Münster

Bild herunterladen
Grafik Pandemieverlauf

© Bezirksregierung Münster

Bild herunterladen

Hotline für Schulfragen

Für Lehrerinnen und Lehrer sowie die Schulleitungen hat die Bezirksregierung Münster bis auf weiteres eine Telefon-Hotline für Fragen rund um das Corona-Thema eingerichtet.

Die Sprechzeiten und weitere Informationen zum Thema Schule finden Sie hier:


Hotlines und Infos der Kreise und kreisfreien Städte

Sonderseiten der Landes- und Bundesbehörden

Institute und Gesundheitsorganisationen

Fachkräfte Vermittlung

Hygiene

Weitere Regelungen

Downloads

Zusätzliche Informationen

Downloads

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}