Schnellzugriff:

Haimat im Quartier Landesregierung NRW lädt ein zum Bürgerdialog

Schülerwettbewerb Begegnung mit Osteuropa

ZukunftsLand Regionale 2016

ZukunftsLand Regionale 2016

Amtliche Bekanntmachung
 

Willkommen bei der Bezirksregierung Münster

 
Guido Brebaum erläutert der Münsterlandkonferenz die Erwartungen der Wirtschaftsförderer zur Sicherung der Breitbandversorgung

Pressemitteilung vom 30.10.2014

Münsterland-Konferenz:

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller begrüßten heute (29.Oktober) im Gebäude der Bezirksregierung Münster am Domplatz rund 60 Teilnehmer zur Münsterlandkonferenz 2014. Neben den Mitgliedern der Münsterlandkonferenz waren auch Bundestags- und Landtagsabgeordnete aus dem Münsterland, die Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaften der Stadt Münster und der Kreise des Münsterlandes, Landräte und Bürgermeister, sowie Vertreter von Kammern, Verbänden, Hochschulen, Regionalrat und der EUREGIO eingeladen.   zum Artikel

 
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Bürgermeister Carsten Grawunder

Pressemitteilung vom 28.10.2014

Regierungspräsident begrüßt Drensteinfurts neuen Bürgermeister

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke begrüßt heute (28. Oktober) Drensteinfurts neuen parteilosen Bürgermeister Carsten Grawunder zum Antrittsbesuch in der Bezirksregierung am Domplatz. Gesprächsthemen waren zum einen das integrierte Handlungskonzept für die Schaffung einer barrierefreien Innenstadt, die Suche nach unkonventionellem Gas sowie Windenergie.   zum Artikel

 
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Bürgermeisterin Christina Rählmann

Pressemitteilung vom 28.10.2014

Bürgermeisterin Christina Rählmann zu Gast in der Bezirksregierung Münster

Zu einem Antrittsbesuch begrüßte Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke jetzt die neue Bürgermeisterin von Mettingen, Christina Rählmann, in der Bezirksregierung. Die Kohleregion Ibbenbüren gehörte ebenso wie die Entwicklung der Schullandschaft in der 12.000-Einwohnerstadt Mettingen zu den Gesprächsthemen. Außerdem kamen die mit LEADER-Mitteln geförderten Projekte Dorfgemeinschaftshaus, Grünanlage mit Wasser- und Mehrgenerationenspielgeräten und das Ortsmarketing zur Sprache.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 28.10.2014

Planunterlagen für 6-streifigen Ausbau der A 1 zwischen Greven und DEK-Brücke bei Ladbergen liegen aus

Im Rahmen des Bundesfernstraßenprojektes "6-streifiger Ausbau der A 1" hat der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Planfeststellung für den rund 6,8 Kilometer langen Ausbauabschnitt von der Anschlussstelle Greven bis nördlich der Brücke über den Dortmund-Ems-Kanal bei Ladbergen beantragt.   zum Artikel

 
Zwei Vermessungstrupps der Flurbereinigungsbehörde aus Coesfeld arbeiten derzeit in der Flurbereinigung Olfen

Pressemitteilung vom 27.10.2014

Vermessungsarbeiten für die Flurbereinigung Olfen starten

Umfangreiche Vermessungsarbeiten finden in den kommenden Jahren für das Flurbereinigungsverfahren Olfen statt. Die Vermessungsarbeiten innerhalb des Verfahrensgebietes sind als Grundlage für die Bodenneuordnung notwendig. In einem ersten Arbeitsschritt werden von den Mitarbeitern des Dezernates für Ländliche Entwicklung, Bodenordnung der Bezirksregierung Münster alle aufstehenden Gebäude sowie weitere topographische Elemente (Zäune, Mauern, Masten-Standorte usw.) nach neuesten Vermessungsmethoden eingemessen.   zum Artikel

 
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke, Jochen Herwig und Siglinde Herwig

Pressemitteilung vom 24.10.2014

RP ehrt Vorstandsvorsitzenden der LVM Versicherung mit Verdienstkreuz am Bande

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (24. Oktober) in einer Feierstunde den Vorstandsvorsitzenden der LVM Versicherung, Jochen Herwig, mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Der 67-jährige Herwig hat durch jahrelanges Engagement in den Bereichen Soziales, Kultur und Wissenschaft auszeichnungswürdige Verdienste erworben.   zum Artikel

 
Abteilungsleiter Ralf Weidmann, Bürgermeister Peter Vennemeyer, Ingmar Ebhardt und Jörg Pieper

Pressemitteilung vom 24.10.2014

Bezirksregierung fördert Breitbandausbau in Gimbte mit fast 86.400 Euro

Eine bessere Breitbandversorgung im Grevener Ortsteil Gimbte fördert die Bezirksregierung Münster jetzt mit 86.382 Euro. Abteilungsdirektor Ralf Weidmann überreichte heute (24. Oktober) den Förderbescheid an Grevens Bürgermeister Peter Vennemeyer und Ingmar Ebhardt von der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt.   zum Artikel

 
Szene aus der Lesenacht 2013 in der Bezirksregierung Münster

Pressemitteilung vom 23.10.2014

Lesenacht in der Bezirksregierung Münster:

Lust auf ein gutes Buch? Die Bezirksregierung Münster und die Domfreunde e.V. laden alle Bücher- und Literaturfreunde ein zur vierten Lesenacht. Am Donnerstag, 30. Oktober 2014 um 18 Uhr werden wieder prominente Persönlichkeiten aus Münster und dem Münsterland im Foyer am Domplatz 1-3 eine Passage aus einem ihrer Lieblingsbücher vortragen. Für die musikalische Begleitung sorgt die Marimba-Spielerin Charlotte Hahn.   zum Artikel

 
DAeC-NRW-Geschäftsführer Hermann-Josef Hante, DAeC-NRW-Präsident Stefan Klett und Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke

Pressemitteilung vom 22.10.2014

Austausch über die Zukunft des Luftsports

Über aktuelle Herausforderungen und die Zukunftschancen für den Luftsport in Nordrhein-Westfalen tauschten sich jetzt Stefan Klett und Hermann-Josef Hante vom Deutschen Aero Club (DAeC), Landesverband NRW, mit Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke anlässlich eines Besuchs am Domplatz aus. Die Gäste sprachen dabei auch die zunehmenden Probleme der Luftsportler an, wenn in der Nähe von kleinen Flugplätzen hohe Windkraftanlagen errichtet werden.   zum Artikel

 
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Wolfgang Annen

Pressemitteilung vom 21.10.2014

Ostbeverns Bürgermeister Wolfgang Annen zu Besuch in der Bezirksregierung

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke begrüßte heute (21. Oktober) Ostbeverns neuen Bürgermeister Wolfgang Annen zum Antrittsbesuch in der Bezirksregierung am Domplatz. Themen des Gesprächs waren neben der Haushaltssituation die Schulentwicklung und der Bereich Inklusion in der rund 10.000 Einwohner zählenden Gemeinde.   zum Artikel

 
Besuch in der Stiftung Haus Hall

Pressemitteilung vom 17.10.2014

Damit Inklusion selbstverständlich wird

Was Gesetzgeber und Behörden fordern, ist das eine. Welche Lebensbedingungen Menschen mit Behinderung brauchen, ist das andere. Wie beides zusammengebracht werden kann - das war der rote Faden eines Besuchs des Regierungspräsidenten Prof. Dr. Reinhard Klenke in der Stiftung Haus Hall in Gescher. Während die öffentliche Diskussion durch das Schlagwort „Inklusion“ beherrscht wird, hat die Förderschule Haus Hall kürzlich mit staatlicher Unterstützung für 8,5 Millionen Euro neue Räume fertig gestellt.   zum Artikel

Weitere Pressemitteilungen

Informationsleiste

Ansprechpartner/in:

Info