Schnellzugriff:

Haimat im Quartier Landesregierung NRW lädt ein zum Bürgerdialog

Schülerwettbewerb Begegnung mit Osteuropa

ZukunftsLand Regionale 2016

ZukunftsLand Regionale 2016

Amtliche Bekanntmachung
 

Willkommen bei der Bezirksregierung Münster

 
Besuch in der Stiftung Haus Hall

Pressemitteilung vom 17.10.2014

Damit Inklusion selbstverständlich wird

Was Gesetzgeber und Behörden fordern, ist das eine. Welche Lebensbedingungen Menschen mit Behinderung brauchen, ist das andere. Wie beides zusammengebracht werden kann - das war der rote Faden eines Besuchs des Regierungspräsidenten Prof. Dr. Reinhard Klenke in der Stiftung Haus Hall in Gescher. Während die öffentliche Diskussion durch das Schlagwort „Inklusion“ beherrscht wird, hat die Förderschule Haus Hall kürzlich mit staatlicher Unterstützung für 8,5 Millionen Euro neue Räume fertig gestellt.   zum Artikel

 
40 Jahre im Dienst

Pressemitteilung vom 14.10.2014

40 Jahre im Dienst: Bezirksregierung Münster ehrt Jubilare

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller ehrten heute (14. Oktober) drei Mitarbeiter der Behörde für deren 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst. In einer Feierstunde bedankten sie sich bei den Jubilaren für das langjährige Engagement der Mitarbeiter   zum Artikel

 
Dorothee Feller, Erich Tilkorn, Dr. Markus Steinich, Dr. Michael Wolf, Delegationsleiter Mohamed Doraa und die tunesischen Delegationsmitglieder

Pressemitteilung vom 09.10.2014

Regierungsvizepräsidentin begrüßt Delegation aus Tunesien

Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller begrüßte heute (9. Oktober) eine fünfzehnköpfige Delegation aus Tunesien im Gebäude der Bezirksregierung Münster am Domplatz. Die aus hochkarätigen Beamten aus mehreren Ministerien und regionalen Verwaltungen bestehende Gruppe ist vom 7. Oktober bis zum 12. Oktober zu Gast in Deutschland, um sich über Raumordnung, Regionalplanung und -entwicklung in Nordrhein-Westfalen zu informieren. Delegationsleiter ist Generaldirektor Mohamed Doraa aus dem Ministerium für Entwicklung und Internationale Zusammenarbeit.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 02.10.2014

Bezirksregierung Münster genehmigt Einsatz von kommunalem Klärschlamm im Zementwerk Dyckerhoff

Den Einsatz von kommunalem Klärschlamm im Zementwerk der Firma Dyckerhoff GmbH in Lengerich hat die Bezirksregierung Münster jetzt genehmigt. Eingereicht hatte Dyckerhoff den Antrag auf Klärschlamm-Mitverbrennung in der Drehrohrofenlinie 8 im Januar 2013. Der geplante Klärschlammeinsatz hat in Lengerich ein hohes Bürgerinteresse hervorgerufen und wurde auch im Umfeld von Lengerich kritisch diskutiert.   zum Artikel

 
Regionale 2016: Regierungsvizepräsidentin überreicht Zuwendungsbescheid für Umweltstudie

Pressemitteilung vom 02.10.2014

Regionale 2016: Regierungsvizepräsidentin überreicht Zuwendungsbescheid für Umweltstudie

Münster/Greven/Vreden-Gaxel. Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller hat heute (2. Oktober) im Gebäude der Bezirksregierung Münster am Domplatz stellvertretend für die Bezirksregierung Arnsberg einen Förderbescheid über 130.100 Euro aus dem NRW-Programm progres.nrw für das Regionale-2016-Projekt „Energiewende lokal – Wege zu einem energieoptimierten Gewerbegebiet“ an Reiner Tippkötter, Geschäftsführer der infas enermetric Consulting GmbH sowie an die weiteren beteiligten Projektpartner überreicht. „Damit setzen Sie Maßstäbe für mehr Energieeffizienz in Gewerbegebieten ganz im Sinne der regionalen Umsetzung der Energiewende“, betonte Dorothee Feller und bedankte sich gleichzeitig bei der Abteilung Bergbau und Energie der Bezirksregierung Arnsberg für die gute Begleitung der Regionale-Projekte.   zum Artikel

 
: In einer Feierstunde ehrte Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke Werner Fischer mit Bundesverdienstkreuz. Mit im Bild: Anne Fischer, Ehefrau

Pressemitteilung vom 30.09.2014

Verdienstkreuz am Bande: Regierungspräsident ehrt Werner Fischer aus Dorsten

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (30. September) Werner Fischer aus Dorsten mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland geehrt. "Durch Ihr ehrenamtliches Engagement haben Sie neben Ihren beruflichen Verpflichtungen für besseren Dienst am Kunden gesorgt", sagte der Regierungspräsident. "Sie haben kritisch und kreativ gedacht, und Sie haben gehandelt. Ihre Initiativen und Anstöße im Bereich der Rationalisierung und Qualitätssicherung haben hohen betriebs- und volkswirtschaftlichen Nutzen erbracht und den Wirtschaftsstandort Deutschland gestärkt."   zum Artikel

 
Impression von der Fachtagung Bildung und Bewegung

Pressemitteilung vom 29.09.2014

Erste Fachtagung Bildung und Bewegung: Schule und Sportvereine gestalten Zukunft

Zu einer ersten gemeinsamen Fachtagung zum Thema "Bildung und Bewegung" trafen sich am vergangenen Samstag (27. September) auf Einladung von Bezirksregierung Münster, Institut für Sportwissenschaften der Universität Münster und Stadtsportbund Münster (SSB) rund 220 Teilnehmer im Institut für Sportwissenschaften am Horstmarer Landweg.   zum Artikel

 
Prof. Dr. Reinhard Klenke, Eva-Maria Stracke, Margareta Stein und Pfarrer Jürgen Streuer

Pressemitteilung vom 29.09.2014

Regierungspräsident überreicht Urkunde

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (29. September) im Gebäude der Bezirksregierung Münster am Domplatz die Anerkennungsurkunde für die "Mit St. Martin im Münsterland-Stiftung" mit Sitz in Münster an Vorstandsmitglied Pfarrer Jürgen Streuer von der Katholischen Kirchengemeinde St. Petronilla und Margareta Stein, Testamentsvollstreckerin des zwischenzeitlich verstorbenen Stifters Pater Dr. Heinrich Linnenbrink msc und im Beisein von Rechtsanwältin Eva-Maria Stracke, übergeben.   zum Artikel

 
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke, Regionalratsvorsitzender Engelbert Rauen, Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller mit Ank Bijleveld-Schouten an der Spitze der niederländischen Delegation

Pressemitteilung vom 26.09.2014

Regierungspräsident und Regionalratsvorsitzender begrüßten Delegation aus Overijssel

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Engelbert Rauen, Vorsitzender des Regionalrates Münster, begrüßten heute (26. September) eine Delegation aus der niederländischen Provinz Overijssel im Gebäude der Bezirksregierung Münster am Domplatz. Zu der zwanzigköpfigen niederländischen Gruppe, angeführt von Ank Bijleveld-Schouten, Kommissarin des Königs, gehörten weitere Vertreter des Parlaments der Provinz Overijssel und der Provinzverwaltung. Die Delegation war einen Tag zu Gast im Münsterland, um sich mit den Mitgliedern des Regionalrates über grenzüberschreitende Themen auszutauschen.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 24.09.2014

Regierungspräsident besucht DEOS AG in Rheine

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke besuchte gestern (23. September) gemeinsam mit Bürgermeisterin Angelika Kordfelder und dem Vorsitzenden des Regionalrats, Engelbert Rauen, die DEOS AG in Rheine. Klenke wurde begleitet von Ralf Weidmann, Leiter der Abteilung für Regionale Entwicklung, Kommunalaufsicht und Wirtschaft der Bezirksregierung.   zum Artikel

Weitere Pressemitteilungen

Informationsleiste

Ansprechpartner/in:

Info