Personalrecht Schule

Hauptinhalt

Personalangelegenheiten Schule


Antragsvordrucke für Schulleitungen und Lehrkräfte

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Antragsvordrucke rund um die Arbeit im Schuldienst. Für weitere Fragen stehen Ihnen die Ansprechpartner der jeweiligen Schulformen zur Verfügung.






Betriebliches Eingliederungsmanagement nach § 84 SGB IX

Nach § 84 Abs. 2 SGB IX hat der Arbeitgeber die Pflicht, Beschäftigte, die innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig waren, bei der Wiederaufnahme des Dienstes zu unterstützen. Die Zielsetzung eines Präventionsgespräches im Rahmen der betrieblichen Eingliederung betrifft Leistungen und Hilfen, die eine Arbeitsunfähigkeit möglichst überwinden helfen, einer erneuten Arbeitsunfähigkeit vorbeugen und eine vorzeitige Zurruhesetzung vermeiden sollen.









Haftung

Schadensersatzansprüche können sich im Schulbetrieb und bei Schulveranstaltungen aus unterschiedlichen Lebenssachverhalten ergeben. Das für diese Angelegenheit zuständige Dezernat 27 greift häufige Fragestellungen in dem Infoblatt zu Haftungsfragen auf.


Krank-/Unfallmeldungen

Schulen sind verpflichtet, dem Dezernat 47 der Bezirksregierung beziehungsweise dem Schulamt mitzuteilen, wenn eine Lehrkraft innerhalb von 12 Monaten länger als 6 Wochen erkrankt ist.

Zur  Aufstellung und Vorlage der Fehltage soll die Funktion des GPC-Programms genutzt werden. Hierdurch werden entsprechende Formschreiben generiert.











Wiedereingliederung

Die stufenweise Wiedereingliederung dient dazu, arbeits- und dienstunfähige Lehrkräfte nach längerer Krankheit schrittweise an die volle Arbeitsbelastung heranzuführen und so den Übergang zur vollen Berufstätigkeit zu erleichtern.

Verwandte Themen

Zusätzliche Informationen

Downloads

Hier gelangen Sie zu den gewünschten Downloads und Formularen der Bezirksregierung Münster. Sortiert nach Themenfeldern werden Ihnen in Schritt 3 und gegebenenfalls 4 die entsprechenden Dokumente zum direkten Download angeboten.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Kontakt Hinweis: Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus. Diese sind mit einem * markiert.

Mehr Optionen

Anschrift

Bezirksregierung Münster
Domplatz 1 – 3
48143 Münster

Telefon: +49 (0)251 411-0
Telefax: +49 (0)251 411-2525

poststelle@brms.nrw.de

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}