Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Karte

© Bezirksregierung Münster


19.02.2019
Unterlagen zu Gewässer­entwicklung und Hoch­wasser­schutz im Stadt­gebiet Coesfeld liegen aus

Münster/Coesfeld. Der Planfeststellungsbeschluss zur Gewässerentwicklung und Hochwasserschutz im Stadtgebiet von Coesfeld, Berkel mit Hochwasserrückhaltebecken (HRB) Fürstenwiesen, liegt bis zum 4. März öffentlich in Coesfeld aus.

Das Vorhaben dient vorrangig der Renaturierung der Berkel und ihrer Aue sowie der Verbesserung des Hochwasserschutzes in Coesfeld. Im Vordergrund stehen Umgestaltungsmaßnahmen zur Entwicklung von naturraumtypischen, fließgewässerdynamischen Prozessen in Fluss und Aue.

Der Planfeststellungsbeschluss zu dem Antrag liegt seit dem 18. Februar und bis einschließlich zum 4. März beim Abwasserwerk der Stadt Coesfeld, Dülmener Straße 80, 48563 Coesfeld, öffentlich aus und kann dort eingesehen werden. Der Beschluss kann montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12.30 Uhr eingesehen werden.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}