Förderung

Hauptinhalt

Förderprogramme von A – Z


Gute Schule 2020

Bezeichnung Förderprogramm

Finanzierung der Sanierung, Modernisierung und Ausbau der kommunalen Schulinfrastruktur in Nordrhein-Westfalen.

Wer wird gefördert?

Gefördert werden die Kommunen, Kreise und Landschaftsverbände in Nordrhein-Westfalen.

Was wird gefördert?

Förderfähig sind grundsätzlich alle Investitionen sowie Sanierungs- und Modernisierungsaufwendungen auf kommunalen Schulgeländen und den räumlich dazugehörenden Schulsportanlagen in Nordrhein-Westfalen, sowie die Förderung von Investitionen in die digitale Infrastruktur und Ausstattung von Schulen (einschließlich der Anschaffung von Einrichtungsgegenständen).

Wie sind die Konditionen?

Die NRW.Bank gewährt für die genannten Maßnahmen entsprechende Kredite. Der Schuldendienst für die Kredite wird vom Land NRW bis zur Höhe der im Schuldendiensthilfegesetz Nordrhein-Westfalen veröffentlichten Kreditkontingente übernommen.

Wo ist der Antrag zu stellen?

Direkt bei der NRW.Bank.

Welche Rechtsgrundlage besteht?

Gesetz über die Leistung von Schuldendiensthilfen für Kredite zur Sanierung, Modernisierung und zum Ausbau der kommunalen Schulinfrastruktur in Nordrhein-Westfalen (Schuldendiensthilfegesetz Nordrhein-Westfalen)

Wer informiert weiter?

NRW Bank

Zusätzliche Informationen

Downloads

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}